Not id article NV Hintergrundbild
logo-narrenverein-nonnenhorn

*** Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden des NVN eine geruhsame Weihnachtszeit und einen guten Rutsch *** Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden des NVN eine geruhsame Weihnachtszeit und einen guten Rutsch *** Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden des NVN eine geruhsame Weihnachtszeit und einen guten Rutsch *** Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden des NVN eine geruhsame Weihnachtszeit und einen guten Rutsch *** Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden des NVN eine geruhsame Weihnachtszeit und einen guten Rutsch *** Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden des NVN eine geruhsame Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ***

Unser NVN

Der Narrenverein Nonnenhorn wurde zwar erst 1973 gegründet, kann aber bereits auf eine sehr lange Geschichte zurückblicken; bereits im Jahr 1846 pflegte die Schäfflergesellschaft in Nonnenhorn den Tanz der Schäffler (Küfer) in Erinnerung an die Pest von 1517. Diese Schäfflergesellschaft ist auch heute noch eine aktive Gruppe im Narrenverein Nonnenhorn. Der Schäfflertanz wird noch immer in alter Tradition alle sieben Jahre in Nonnenhorn aufgeführt.

Mit der Vereinsgründung 1973 wurden zwei Maskengruppen ins Leben gerufen: der Traubenhüter und die Reblaus, die an die alte Tradition des Weinbaus in unserem Dorf erinnern sollen. Etwa fünf Jahre später kam unsere Narrenmusik hinzu.

Heute hat der Narrenverein in unserer 1600 Einwohner Gemeinde über 400 Mitglieder und ist somit einer der größten Vereine in Nonnenhorn.

Mit Blick auf den in Nonnenhorn angebauten Seewein, lautet der Ruf der Nonnenhorner Narren: SeeWii - Oho